Galerie  |  Downloads ES | EN | DE
almacenes autoportantes

Noega Systems entwickelt ein Gerät zur Ferninspektion von automatischen Lagersystemen

¡Comparte! Share! Teilen!

Bei Noega Systems haben wir ein F&E-Projekt für die Ferninspektion von automatischen Lagersystemen entwickelt.

In den letzten Jahren hat sich die Logistikbranche aufgrund der fortschreitenden Änderung der Verbrauchergewohnheiten und des zunehmenden Online-Konsums als eine der am schnellsten wachsenden Branchen projiziert. In diesem Bereich werden automatisierte Lagersysteme in Logistikzentren aufgrund der Notwendigkeit einer hohen Rotation und Menge von Produkten immer wichtiger.

Diese großen Lagersysteme beinhalten die fortschrittlichste Technologie, die ihnen eine hohe Produktivität bei der Warenverwaltung in Bezug auf Geschwindigkeit und Effizienz bei Lagerung und Raumnutzung ermöglicht.

Es ist bekannt, dass Industrielle Lagersysteme, ob automatisch oder nicht, von der geltenden Gesetzgebung als Arbeitsmittel betrachtet werden und daher zu den Pflichten des Arbeitgebers gehören:

  • Stellen Sie den Beschäftigten geeignete Arbeitsmittel zur Verfügung.
  • Gewährleistung der Sicherheit und Gesundheit der Arbeitnehmer bei Verwendung derselben Arbeitsmittel.
  • Achten Sie auf ergonomische Grundsätze.
  • Pflegen und lagern Sie sie ordnungsgemäß für eine sichere Verwendung.
  • Durch sachkundiges Personal durchführen, Tests und wiederkehrende Kontrollen gemäß den geltenden spezifischen Vorschriften dokumentieren.

Die Bewertung des Zustands der Speichersysteme erfordert das Eingreifen eines Sachverständigen, um die Sicherheit und die Höhe des bestehenden Risikos zu bewerten.

NOEGA Systems agiert als unabhängige, von ENAC akkreditierte Einheit durch Inspektoren, deren Ziel es ist, gemeinsam mit unseren Kunden Vorfälle zu reduzieren, Schadensursachen aufzuspüren, Lagersysteme und damit Lager immer sicherer zu machen und Material und Personal zu vermeiden Schaden. Diese Bewertung basiert auf den Standards:

  • UNE-EN 15635 Nutzung und Wartung von Lagereinrichtungen
  • UNE 58014 Validierung von Lagereinrichtungen

Inspektion von automatischen Systemen

Für die Inspektion der automatischen Systeme ist neben den Inspektoren, deren Funktion darin besteht, das Regalbediengerät im manuellen Modus zu betreiben, die Mitwirkung eines Bedieners des Eigentümers der Anlage erforderlich, da die Höheninspektion von durchgeführt werden muss Dieses hier.

Für den Fall, dass das Regalbediengerät keine Kabine hat, wird ein zugelassener Korb/Plattform verwendet und vom SST-Service des Kunden genehmigt, obwohl diese Option in den meisten Fällen nicht verfügbar ist, was die Inspektion erheblich erschwert.

Noega Systems desarrolla un dispositivo para la inspección remota de sistemas de almacenaje automáticos

Darüber hinaus gibt es Kühllagersysteme, deren gelagerte Produkte bei Temperaturen unter Null liegen müssen, die -30 °C erreichen können. Selbstverständlich muss die Inspektion unter den Bedingungen durchgeführt werden, unter denen sich das Lager befindet.

Schließlich gibt es Einrichtungen zur Lagerung von Kisten (Typ Miniload), bei denen es dem Prüfer nicht möglich ist, die Inspektion von der Plattform des Regalbediengeräts aus durchzuführen, da diese für eine Last von weniger als dem Gewicht von bemessen sind eine Person (normalerweise in der Umgebung der 40 kg). In diesen Fällen ist eine Prüfung nicht möglich.

NOEGA Systems hat ein F&E-Projekt zur Inspektion von automatischen Lagersystemen entwickelt

NOEGA Systems hat ein F&E-Projekt entwickelt, das aus der Entwicklung und Implementierung fortschrittlicher Technologien besteht, um das Inspektionssystem in großen automatisierten Lagern mit schwierigem Zugang unter Verwendung ferngesteuerter Systeme zu optimieren und flexibler zu gestalten.

Das Projekt bestand aus der Entwicklung eines spezifischen Ferninspektionsgeräts für automatische Lagersysteme (DIR). Mit dieser Ausstattung werden die Fälle gelöst, in denen eine Inspektion vom Regalbediengerät aus nicht möglich ist. Auf diese Weise ergibt sich das Szenario, dass das Remote Inspection Device für Speichersysteme in die am schwersten zugänglichen oder gefährlichsten Umgebungen gelangt, wobei der Inspektor in einem bestimmten Abstand zum Inspektionspunkt sicher ist.

Imagen tomada por dispositivo para la inspección remota de sistemas de almacenaje automáticos
Von einem Gerät zur Ferninspektion automatischer Lagersysteme aufgenommenes Bild

Dieses Gerät ermöglicht es uns, innerhalb der ITE®-Inspektionssysteme zur Erkennung von Schäden in automatischen Lagersystemen voranzukommen, die Wettbewerbsfähigkeit, Unabhängigkeit und insbesondere die Sicherheit der Inspektoren zu verbessern, indem Arbeiten in der Höhe und andere Risiken eliminiert werden. Konkret erreichen wir:

  • Erhöhen Sie die Sicherheit der Inspektoren
  • Inspektionszeiten verkürzen (und damit Wettbewerbsfähigkeit verbessern)
  • Erweitern Sie das Spektrum der zu prüfenden automatischen Anlagen
  • Lösen Sie die Unmöglichkeit der Inspektion von automatischen Mini-Load-Anlagen

Bei NOEGA Systems widmen wir uns der Entwicklung, Herstellung, Installation und Inspektion von Metall- und Industrieregalen und allen Arten von Lagersystemen. Wenn Ihr Unternehmen zu diesem Thema Beratung benötigt, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

¡Comparte! Share! Teilen!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top